Bestellung

Fraunhofer-Publica

Eine zentrale Bestellung aller Arten von Publikationen über die Fraunhofer-Gesellschaft ist derzeit leider nicht möglich.

Es gibt folgende Möglichkeiten zur Bestellung:

Bestellung über Bibliothek/Dokumentlieferdienst

Bei der Aufnahme der Nachweise legen wir grossen Wert auf die Richtigkeit und Vollständigkeit der Quellangaben. Daher ist es in der Regel leicht möglich, die Volltexte über Ihre nächstgelegene Bibliothek zu besorgen. Diese wird prüfen, inwieweit sie die genannten Quellen (z.B. Zeitschriften) selbst im Bestand hat. Ansonsten kann eine sogenannte Fernleihe veranlasst werden (Ausleihe bzw. Kopie bei einer anderen deutschen Bibliothek, die die benötigte Quelle besitzt).

Selbstverständlich geht dieses mittlerweile auch auf elektronischem Weg. Nutzen Sie beispielsweise den Dokument-Lieferdienst SUBITO der Deutschen Bibliotheken:

Bestellung von Büchern über den Fraunhofer-Bookshop

Über den Buchhandel lieferbare Bücher können über den Fraunhofer-Bookshop bestellt werden. Auch in diesem Fall finden Sie im Dokument einen entsprechenden Link. Sie werden dann direkt auf die Bestellseite geleitet, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Sollte es Probleme bei der Beschaffung geben, wenden Sie sich bitte an Fraunhofer-Publica oder an das Fraunhofer-Institut, an dem die Publikation entstanden ist. In jedem Dokument führt Sie ein Link zur Homepage des betreffenden Fraunhofer-Instituts.